BLOGS ΤΜΗΜΑΤΩΝ

Έξυπνα αλεπουδάκια

Κλιματική Αλλαγή

Τάξη Γ1

Περί Οσπρίων..

Τάξη Γ2

A2 Blog

Δ2 Blog

 

Geschichte der Schule

Das erste Gebäude des Serres Dritte Elementary School wurde im Jahre 1900 von den großen Wohltäter Gregory Rakitzis Serres gebaut.

Geliefert im Einsatz in 1902. Aber im Jahre 1913 wurde von den Bulgaren verbrannt.

Im Jahr 1914 wurde es von einem Tabakhändler umgebaut und diente als Tabaklager.

Im Jahr 1924 wurde eine Schule übergeben und wieder verwenden.

In 1928 wurde die Südseite der Fehler ein Erdbeben gelitten, wurde abgerissen und wieder auf Kosten der Schule Fonds errichtet.

Serres Stadtgeschicht



Die Stadt Serres den ersten Blick erscheinen in der Geschichte im frühen 5. Jahrhundert. Die Irodotosme sagt der Name "Siris" und identifizieren "Peonian", während ihre Bewohner Siropeons Anrufe. Die älteste erhaltene Denkmal Inschrift schriftlich "Sirraion Stadt" ist der Römerzeit und im Archäologischen Museum von Serres entfernt.

Die Stadt ist auch in der Antike und der römischen Herrschaft bekannt, aber in byzantinischer Zeit als "große und wunderbare Stadt", groß, stark und reich, während die Hauptstadt war das Thema des Strymon. Im Jahre 1204 AD in die Hände der Franken, wo er bis to1230, wenn es von den Bulgaren besetzt blieb. Im Jahre 1245 eroberten die Stadt Byzanz unter der Autorität des Paleologus. Während von 1383 bis 1913 war die Stadt unter der Herrschaft der Osmanen. Mehrere Bewohner von Serres in der Revolution von 1821 gekämpft, war einer von ihnen Athanasius Zacharias


Read more

Ευρωπαϊκά Προγράμματα